Tja, so wird aus den “Transfeinden” natürlich “Transfreunde”.

Tja,
so wird aus den “Transfeinden” natürlich “Transfreunde”.
Was mich vor allem in dieser Szene stört,
ist die unmittelbare verbale Gewalt, die einem dann anstatt der kritischen Debatte entgegenschlägt.
Das ist ziemlich männlich, was die Herren Damen da ablassen 😉