ist deprimierender als er sein sollte. Leid an jeder

ist deprimierender als er sein sollte. Leid an jeder Ecke und nirgends Gruselspaß. Die seltsame Mischung aus Spin-off/Reboot will nicht ganz funktionieren. Altbekannte Geschichte und schlecht inszenierte Schocks. Trotz kurzer Laufzeit wirkt der Film unertrĂ€glich lang.