Hätte alle Gehirnzellen beisammen, wäre er als “anständiger”

Hätte alle Gehirnzellen beisammen, wäre er als “anständiger” Vereinsvorsitzender schon nach rassistischen Äußerungen aus dem Verein verschwunden.
Jetzt wirkt der “Rücktritt” nur als idiotische Flucht vor Fans und Anstand.
Hat der Verein nicht verdient.