Gu morje am zweiten Feiertag wünscht der Weihnachtsfolger

Gu morje am zweiten Feiertag wünscht der Weihnachtsfolger aus dem anhaltinischen Wunterexil. Er wird weiterhin die Renovierungsarbeiten beobachten, wenn er gleich gefrühstückt hat.