Finanzminister Olaf Scholz will die Kraftwerksbetreiber

Finanzminister Olaf Scholz will die Kraftwerksbetreiber für den Kohleausstieg entschädigen. Betreiber westdeutscher Kohlekraftwerke sollen 2,6 Milliarden Euro erhalten, Betreiber von Anlagen im Osten 1,75 Milliarden Euro.