Es ist fast schon tragisch zu nennen, wenn jemand,

Es ist fast schon tragisch zu nennen, wenn jemand, der regelmäßig den politischen Gegener mit Begriffen wie Nazis und Faschisten zu entmenschlichen versucht, gar nicht merkt, dass sein Zitat viel eher auf ihn zutrifft als auf den “Feind”, für den es gedacht war.